Ayutthaya Sehenswürdigkeiten

Wat Mahatat Im Wat Mahatat findet ihr den wohl meistfotografierten Buddha Ayutthayas: den Buddha, der von den Wurzeln einer Pappel-Feige (ficus religiosa) umwachsen ist. Und in der Tat ist es ja faszinierend. Vor allem, wenn man bedenkt, dass die Pappel-Feige von besonderer Bedeutung im Buddhismus ist: es war nämlich eine Pappel-Feige, in deren Schatten der […]

Ayutthaya

Ayutthaya ist die Stadt der Ruinen und alten Tempelanlagen. Das heutige Ayutthaya lässt den Glanz und die Pracht von einst nur erahnen. Wer einen der wohl wichtigsten Schauplätze thailändischer Geschichte und Kultur hautnah erleben möchte, der sollte nach Ayutthaya. Ayutthaya war für 417 Jahre die alte Hauptstadt des thailändischen Königreichs. Zwischen 1350-1767 war es eine […]

Kao Tschä Sawöey

Kao Tschä Sawöey ist ein thailändisches Dessert das eigentlich von den Mon stammt und traditionell dem Songkran Gott geopfert wurde. Es war eine der Lieblingsspeisen des thailändischen Königs Rama V (König Chulalongkorn) war. Aromatischer Reis wird in gekühltem Jasminblütenwasser gegessen, mit verschiedenen anderen kleinen Beigaben, von denen die wichtigste eine Garnelenpaste ist. Dazu gereicht wird […]

Volksfeste in Thailand

Die Thailänder sind ein fröhliches Volk die ihr Leben gern genießen – und sie nutzen jeden nur erdenklichen Anlass zum Feiern. Verschiedene Provinzen feiern zu unterschiedlichen Anlässen auf verschiedenste Arten und weisen, aber was bei jedem thailändischen Volksfest garantiert vorhanden ist, ist “Sanuk” – ein Begriff, der sich ins Deutsche annähernd mit den Begriffen “Spaß […]

Chao Praya Fluss

Der Chao Praya Fluss ist etwa 370 Kilometer lang und fließt vom Landesinneren ins Meer. Er durchschneidet Bangkok von Norden nach Süden und mit der örtlichen Fähre kann man eine schöne kleine Rundfahrt entlang der Ufer genießen und vom Boot aus die alten Tempel, modernen Luxushotels und alten, scheinbar dem Zerfall preisgegebenen kleinen Holzhütten entlang […]

Holzschnitzereien in Thailand

Holzschnitzerei ist eine uralte Kunstform in Thailand. Archäologen haben Gebrauchsgegenstände mit Holzgriffen gefunden, die darauf hindeuten, dass in der Region von Thailand schon vor Jahrtausenden Holz ein wichtiges Arbeitsmaterial gewesen ist. Vor allem religiöse Motive werden oftmals in Holz verwegt, Szenen aus dem Leben des Buddha oder mystische Landschaften aus dem Himmapan, dem thailändischen Reich […]

Muay Thai

Muay Thai Boran ist die traditionelle Kampfkunst Thailands ohne den Einsatz von Waffen. Es gibt drei Epochen des Thaiboxens: die erste, in der die Kämpfer mit bloßen Händen bekämpft haben, die zweite, in der die Hände mit Baumwollstreifen oder Hanfstricken umwickelt worden sind und die dritte, heutige, in der Kämpfer Boxhandschuhe tragen. Die Boxhandschuhe dienen […]

Damnoen Saduak – Der schwimmende Markt

In einem kleinen Holzboot einen Fluss entlangpaddeln, eine Obstverkäuferin heranwinken um ein paar frische Mangos zu kaufen, Fisch und Gemüse… so war es im Thailand von einst. Heute ist der schwimmende Markt von Damnoen Saduak eine Touristenattraktion. Thais kaufen auf ganz normalen Märkten ein, und gäbe es die Touristen nicht, dann gäbe es auch diesen […]

Kino in Thailand

Ong Bak 3 ist in den Kinos in Thailand angelaufen. Für diejenigen, die damit nichts anfangen können: Ong Bak ist einer der international erfolgreichsten Filme aus Thailand in der jüngeren Vergangenheit. Teil 1 war eine kleine Sensation. Der Star des Filmes – Tony Jaa – wurde von vielen als ein zweiter Bruce Lee oder Jackie […]

Einkaufen in Bangkok: Siam Paragon

Wenn Du in Bangkok teure Markenware einkaufen willst, bist Du im Siam Paragon richtig aufgehoben. In diesem noblen Einkaufszentrum haben fast alle großen Luxus-Marken einen Flagstore. Flagstores sind “Vorzeigenläden” in denen eine größere Auswahl an Ware bereitgestellt wird und die besonders eindrucksvoll ausgestattet sind. Unten hat es einen beeindruckenden Foodcourt auf dem man sich nach […]